Lebensmittel, die Ihre Nieren sauber halten können

Image by mohamed Hassan from Pixabay

Lebensmittel, die Ihre Nieren sauber halten können

Getränke, die Ihre Nieren sauber halten, finden Sie in fast jedem Lebensmittelgeschäft oder Spirituosengeschäft. Wenn Sie eine Naschkatze haben, sollten Sie eine Mischung aus Ahornsirup und Preiselbeersaft probieren. Beide natürlich gesüßten Getränke sind hervorragend geeignet, um den Magen zu beruhigen und die Giftstoffe im Körper loszuwerden. Sie zu kombinieren würde einen wunderbaren gesunden Cocktail ergeben. Es gibt viele andere gesundheitliche Vorteile beim Trinken dieser Art von Getränken, die Sie möglicherweise nicht kennen.

Wasser ist vielleicht das wichtigste Element, um Ihre Nieren sauber zu halten. Der Konsum großer Mengen Wasser hilft dabei, Ihr System auszuspülen und Ihren Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wasser ist ein natürlicher Reiniger und eine wunderbare Möglichkeit, gesund zu bleiben. Versuchen Sie, reines Wasser zu finden und trinken Sie mindestens acht Gläser pro Tag, ohne Kaffee!

Vermeiden Sie alkoholische Getränke so weit wie möglich. Alkoholismus betrifft nicht nur Ihren Körper, sondern auch Ihre Nieren. Es ist sehr wichtig, auf Alkohol zu verzichten. Wenn Sie Alkohol konsumieren müssen, wählen Sie eine alkoholische Version wie Wein oder Bier, die Ihre Nieren nicht beeinträchtigt. Es gibt so viele großartige Alternativen, wenn Sie keinen Alkohol trinken möchten.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihre Nieren sauber zu halten, ist der Verzehr von Nahrungsmitteln mit hohem Fasergehalt. Auf diese Weise halten Sie Ihren Stuhl weich und können leicht durch Ihren Körper geleitet werden. Ballaststoffreiche Lebensmittel umfassen Haferflocken, Bohnen, Linsen und Vollkornprodukte. Trinken Sie auch genug Wasser, um sich selbst mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wenn Sie viel Wasser trinken, vermeiden Sie Nierensteine oder Blähungen.

Andere Lebensmittel, die Sie essen sollten, um Ihre Nieren sauber zu halten, sind Früchte. Früchte enthalten viel Wasser und sind daher eine hervorragende Wasserquelle für Ihren Körper. Früchte sollten jedoch nur innerhalb von zwei Stunden nach einer Mahlzeit gegessen werden, da das Übergeben von Nierensteinen bei der ersten Mahlzeit Magenkrämpfe verursachen kann. Einige Früchte zu essen sind Beeren, Orangen, Grünkohl, Erdbeeren, Papaya und Ananas. Nüsse sind auch reich an Nährstoffen, die helfen können, Nierensteine zu verhindern.

Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte sind eine weitere Gruppe von Lebensmitteln, die Sie in Ihre Ernährung aufnehmen sollten, um Ihre Nieren sauber zu halten. Sie enthalten viel Kalium und Magnesium, was zur Vorbeugung von Nierensteinen beitragen kann. Sie sind gute Proteinquellen, die Ihre tägliche Energie erhöhen können. Wählen Sie für eine bessere Ernährung Vollkornbrotprodukte und Nudeln. Haferflocken sind ein beliebtes Getränk, das Sie zu Hause zubereiten können.

Kräutertees sind eine weitere großartige Möglichkeit, um fit und gesund zu bleiben. Diese Kräutertees helfen, die Harnwege zu reinigen und die Bakterien, die Nierensteine verursachen, loszuwerden. Auf dem Markt gibt es viele Kräuter wie Aloe, Sägepalme, Ginseng und Fenchel. Einige dieser Kräuter können in Ihren örtlichen Reformhäusern gekauft werden, andere müssen Sie in der Apotheke finden. Obst und Gemüse sind andere Lebensmittel, die Sie konsumieren sollten, um Ihre Nieren sauber zu halten.

Wenn Sie mehr Lebensmittel konsumieren, die Ihnen helfen können, Ihre Nieren sauber zu halten, ist es immer am besten, vorher einen Arzt zu konsultieren. Der Arzt kann Ihnen die richtige Art von Lebensmitteln und Getränken empfehlen, die Sie essen und nicht essen sollten, um eine gesunde Nierenfunktion aufrechtzuerhalten. Ein gesunder Lebensstil ist eine Möglichkeit, Nierensteinen vorzubeugen. Sie müssen sich jedoch daran erinnern, dass Vorbeugen besser ist als Heilen. Sie sollten versuchen, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um dieses Problem in Zukunft zu vermeiden.